• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

 
 << zurück zur Übersicht  
 
KP113 Tamahagane Schinkenmesser
Mehr Ansichten
  • KP113 Tamahagane Schinkenmesser
  • KP113 Tamahagane Schinkenmesser
  • Griff
  • Verpackung

KP113 Tamahagane Schinkenmesser

Artikelnummer: KP1113

Schinkenmesser  

Klingenlänge: 24 cm
Gesamtlänge: 36 cm
Klingenhöhe: 3,7 cm
Gewicht: 180 Gramm    

Klingenmaterial: rostfreien Nickel Damaststahl / Kern aus extrem harten VG5 Stahl  
Schliff: beidseitig
Griff: Pakkaholz
Härte: 61±1 HRC

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage

195,00 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Tamahagane

Tamahagane Küchenmesser

Kataoka ist bekannt für ästhetische und qualitativ hervorragende Küchenmesser. Die Tamahagane Damast Serie ist Aushängeschild der Manufaktur in Tsubame (Japan). Hier kommt der herrlich gezeichnete und sehr kontrastreiche Nickeldamast in 62 Lagen zum Einsatz. Er ummantelt einen Kern aus hartem VG5-Stahl. VG5 zeichnet sich durch eine sehr lange Standzeit und eine gute Schärfbarkeit aus. Die Härte beträgt 61±1 HRC.

Bei den Griffen setzt Kataoka auf eine europäische Variante mit einer massiven Zwinge aus Edelstahl. Die Schalen bestehen aus verzugsresistenten Pakkaholz, welches ganz klassisch dreifach vernietet wird. Eine sehr stabile und hygienische Konstruktion.

Eine Besonderheit ist der leicht asymmetrische Schliff, bei dem eine Seite höher ausgeschliffen wird als die andere. Er wird von Hand aufgebracht. Für Rechtshänder ergibt sich dadurch eine leicht verbesserte Schneidleistung. Auch Linkshänder werden problemlos damit zurechtkommen, sollten das Messer im Laufe der Zeit nach und nach entgegengesetzt umschleifen.

Tamahagane wird durch uns direkt von Kataoka importiert. Ohne Zwischenhandel und Marketingkosten ergibt sich ein Preisvorteil gegenüber bekannteren Marken. Qualitativ spielen diese Messer jedoch in der gleichen Liga.

Kundenmeinung von Magnus
Bewertung
Optisch und physisch sehr ansprechendes Messer. Die Schärfe ist verglichen mit meinem WMF der absolute Wahnsinn. Dabei dachte ich das wäre schon scharf. Jetzt weiß ich es besser.