• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

Shop für Kochmeser / Küchenmesser

 
 << zurück zur Übersicht  
 
Roselli Fisch Filetiermesser (klein - flexibel)
Mehr Ansichten
  • Roselli Fisch Filetiermesser (klein - flexibel)
  • Roselli Fisch Filetiermesser (klein - flexibel)
  • Roselli Fisch Filetiermesser (klein - flexibel)

Roselli Fisch Filetiermesser (klein - flexibel)

Artikelnummer: R256

Fischfiletiermesser mit flexibler Klinge


Klingenlänge: 12 cm
Gesamtlänge: 24 cm
Klingenhöhe: 2,0 cm
Gewicht: 50 Gramm  

Klinge: UHC-Ultra High Carbon Steel (nicht rostfrei)
Klingenhärte: 64-66 HRC
Griff: geölte finnische Maserbirke    

Lieferung im Lederetui  

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage
Versand heute möglich

137,00 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Heimo Roselli - UHC Stahl

Heimo Roselli

Um den UHC Stahl (Ultra High Carbon) von Heimo Roselli ranken sich viele Geheimnisse. Der Stahl hat einen Kohlenstoffanteil von fast 2 Prozent und gilt eigentlich als nicht bzw. nur extrem schwer schmiedbar. Es ist enorm viel Erfahrung um Know How nötig um ein Verfahren zu entwickeln, dass die Verarbeitung dieses Materials zu einer Messerklinge erst möglich macht. Wie aber dieser, mit einer Rockwellhärte von bis 66 HRC ultraharte Stahl, flexibel und damit erst gebrauchsfähig wird, weiß nur Heimo Roselli selbst.  Die speziell dazu notwendige Schmiedetechnik bzw.Wärembehandlung  hat er sich als Verfahren schützen lassen.

Fakt ist: Eine Klinge mit dieser Härte und Festigkeit kann sehr fein ausgeschliffen werden und bleibt dann langanhaltend scharf. Besonders beliebt ist sie deshalb bei den finnischen Fischern. Die harten Schuppen der Fische lassen normale Messer relativ schnell abstumpfen. Das ist hier nicht der Fall. Der große Griff liegt angenehm und sicher in der Hand. Er wird als geölter Maserbirke gefertigt – ein Material mit einer sehr angenehmen Haptik.

Pflegehinweise
Die extreme Härte des UHC Stahl erfordert eine saubere Schnitttechnik. Hebeln und Kanten sollte man vermeiden. Knochen oder zu harte Unterlagen (Glas/Stein) können ebenfalls problematisch werden. Grundsätzlich kann man sich beim Umgang mit diesem Messer an den Japanischen Klingen orientieren.

Der Schliff des Roselli UHC ist mit normalen Schärfutensilien nur sehr schwer zu bewerkstelligen. Bewährt haben sich Schleifmittel die auch bei keramischen Messern zum Einsatz kommen. Geeignet ist beispielsweise der Select II Schleifstein. Möglich ist auch ein Diamant oder zumindest keramischer Schleifstab.

Alle Messer von Heimo Roselli anzeigen.

Kundenmeinung von Alfi
Bewertung
Absolut gutes Messer. Ist bei jeder Angeltour mit dabei. Einmal geschärft stumpft es kaum ab obwohl damit permanet die harten Schuppen entfernt werden. Das war immer das Problem. Genial auch das Lederetui. Passt alles zusammen.
Kundenmeinung von Torsten Freiberg
Bewertung
Ich habe mit einem 1200er Stein nachgeschliffen. Jetzt ist das Messer wahnsinn. Auch nach dem Härtetest Entschuppen bleibt die Klinge scharf.
Kundenmeinung von Steffen Lauterbach
Bewertung
Das Messer war mit zum Angeln in Norwegen. Absoluter Härtetest mit Bravour bestanden. Immer noch scharf wir am ersten Tag. Besser als alles was ich je hatte.