<< zurück zur Übersicht  
 
Yaxell Gou 101 Santoku
Mehr Ansichten
  • Yaxell Gou 101 Santoku
  • Yaxell Gou 101 Santoku
  • Yaxell Gou 101 Santoku
  • Yaxell Gou 101 Santoku
  • Yaxell Gou 101 Santoku

Yaxell Gou 101 Santoku

Artikelnummer: 7001

Santoku
Das Santoku ist die japanische Form des Kochmessers. Es ist geeignet zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse.

Klingenkänge: 16 cm
Gesamtlänge: 30 cm
Klingenhöhe: 4,5 cm
Gewicht: 204 Gramm

Klinge: 100 Lagen Damast / SG2 Kern - rostfrei
Härte: 63 ± 1 HRC
Griff: Micarta schwarz/weiß

SG2 ist ein hochfester Microcarbid Pulverstahl mit einer Härte von 63 HRC

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage

339,90 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Yaxell Gou 101

Yaxell ist neben Kai und Sumikana einer der renommiertesten Hersteller von Schneidwaren in der Klingenstadt Seki (Japan). Mit qualitativ herausragenden Produkten hat man sich weltweit einen guten Namen erarbeitet. Eines der Aushängeschilder von Yaxell ist die Gou 101 Serie.

Bei den Yaxell Gou 101 Messern setzten die Schmiede auf den rostfreien Hochleistungsstahl SG2. Er kommt als Kernlage zum Einsatz. SG2 wird pulvermetallurgisch hergestellt. Ausgehend von homogenen Legierungspulvern höchster Reinheit wird  dabei in einem Diffusionsprozess unter Druck und Temperatur ein absolut lupenreiner Werkzeugstahl in einer sehr stabilen Gitterstruktur erzeugt. Er ist mit 63-64 HRC härter und verschleißfreier als die sonst bei Premiummessers verwendeten VG-Stähle. Das bedeutet, die Klinge kann noch feiner ausgeschliffen werden und hat trotzdem eine höhere Standzeit.

Ummantelt wird die Kernlage von 100 Schichten Damaststahl. Dieser sorgt mit seiner Zähigkeit dafür, dass die glasharte Kernlage stabil eingebettet ist. Um die Gleitfähigkeit der Klinge weiter zu verbessern, wird sie am Ende des Produktionsprozesses hochpoliert (auch optisch sehr schön). Der Griff wird aus Micarta gefertigt. Das Material aus Kunstharz und Leinen ist hochfest und formstabil. Die Struktur des Leinenstoffes sorgt für sicheren Griff und eine sehr angenehme Haptik.

Kundenmeinung von Manfred Heinrich
Bewertung
Das Messer ist jetzt gut 3 Monate im intensiven Gebrauch und tatsächlich immer noch unglaublich scharf. Vom Handling her mein absolutes Lieblingsmesser. Liegt sehr gut in der Hand. Es ist auch nicht zu leicht. Da hatte ich mit dem Vorgänger ein paar Problemchen. Trotz des Preises eine ganz klare Empfehlung.
Kundenmeinung von Küster
Bewertung
Das Yaxell Santoku kam gestern. Es war erst mal sehr schön verpackt. Da freute man sich auf den Inhalt. Der war dann auch über jeden zunächt gehabten Zweifel erhaben. Schon der Anblick ist respekteinfößend. Die Schneidleistung ist hervorragend. Ob es wirklich so lange scharf bleibt wird sich zeigen. Bis hier hin aber 5 Sterne.