Kontakt | Messer Shop | Partner | Haftung | Impressum
 


Jetzt Küchenmesser kaufen, denn es weihnachtet bald

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Es ist Oktober. Herbst und Finanzkrise haben Deutschland fest im Griff. Die Tage werden kürzer und es kommt langsam die Zeit wieder über Weihnachten nachzudenken.

Vielleicht hatten Sie ja die Idee Ihren Lieben dieses Jahr etwas für die Küche zu kaufen. Etwas Scharfes vielleicht. Ein richtig gutes Küchenmesser zum Beispiel. Falls ja – dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn jedes Jahr ereignet sich beim Messerkauf für Weihnachten das gleiche Drama.

Kurz zum Hintergrund: Deutschland mochte man es lange billig. Elektronik, Winterreifen, Lebensmittel  alles musste „preiswert“ sein. Das war zunächst auch gut für den Geldbeutel, gut für China und gut für die Müllabfuhr, denn der ganze Plunder musste ja auch wieder weg. Es war allerdings nicht so gut für tausende Hersteller von Spitzenqualität.  Die gingen dann auch reihenweise Pleite oder stiegen auch um auf billig. So kam es also das es an dem Tag als sich immer mehr Leute entschlossen wieder Qualität zu kaufen, sich das Angebot an hochwertigen Produkten dramatisch verknappte.

Kommen wir also zurück zu Weihnachten und die Idee ein gutes Messer zu kaufen. Mein Tipp: Kaufen Sie Ihr Kochmesser JETZT im Messer Shop! Die Auswahl an lieferbarer Ware wird nie wieder so gut sein.

Wie oft musste ich in den vergangenen Jahren traurige Ehefrauen und Männer, Kinder, Enkel, Tanten, Onkel, Freunde und deren Freunde trösten. Alle hatten sich monatelang gründlich informiert, hatten unseren Küchenmesser Einkaufsberater gründlich studiert und in Foren nach der optimalen Klinge geforscht. Alle sahen beim Betreten des Onlineshops schon in Gedanken die glänzenden Augen der Beschenkten vor sich und alle waren dann zutiefst erschüttert. Das Objekt der Begierde war weg. Nix mehr zu machen. Bei allen Händlern das gleiche. AUSVERKAUFT!

In der Folge – verzweifelte Anrufe. Ein typischer Dialog:

„Haben Sie nicht vielleicht doch noch eins?“. –  „Nein leider nicht.“
„Schauen Sie doch noch mal nach.“ – „Es tut mit leid – seit vier Wochen…“
„SIE…“ – „Nein wir horten keine Messer für die von da oben“
„Und wenn ich mehr bezahle“  – „Ich bin untröstlich“
„Wann könnte ich es denn bekommen, wenn ich jetzt bestelle“ – „Februar“
„Febru…“ – Aufgelegt.

Also noch mal mein Tipp: Jetzt in bleibende Werte investieren – jetzt gute Küchenmesser kaufen.

PS: den Block mit 10 stumpfen Messern für 15 EUR gibt es auch noch am 24. an der Tanke :o)

Matthias Wimmer




Schlagwörter: Geschenke, Kochmesser, Küchenmesser kaufen, Lifestyle, Weihnachten
Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Tags können Sie nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Hoch