Kontakt | Messer Shop | Partner | Haftung | Impressum
 


Vdelicious: Tierfreie Genuss- & Lifestyle-Trends auf der Grünen Woche 2015

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Am letzten Wochenende der Grünen Woche hielt in diesem Jahr zum ersten Mal die Vegetariermesse Vdelicious Einzug in die Messe Berlin. Auch die Messerspezialisten haben sich umgesehen und mehr als Sojamilch und die üblichen Müsliriegel entdeckt, die schmecken, wie Meisenknödel aussehen.

Vdelicious VegetariermesseNicht nur Vegetarier und Veganer fanden in der Halle 26b fleischfreie Köstlichkeiten und allerhand passende Lifestyle Produkte, auch Deutschlands größte Messe für Menschen mit Allergien & Unverträglichkeiten bot ein buntes Portfolio an „frei von“-Produkten.

Superfood für psychische und physische Höchstleistungen

Wer nun denkt, die Veggiemesse fange wieder bei den Grundlagen vegetarischer und veganer Ernährung an, liegt falsch. Zwar waren auch Stände der klassischen Veggie Onlineshops vertreten, wie z.B. alles-vegetarisch.de mit einem Auszug aus Ihrem rein pflanzlichen Programm wie ethisch nicht zu beanstandener Weizengluten Ente oder auf Kokosöl basierende Käsescheiben, selbstredend ganz ohne Tierleid.

veganer smoothieDer rote Faden auf der Veggiemesse waren jedoch die sogenanten Superfoods. Neben Acai Beeren, grünen Smoothies mit Hanfsamen (Wer hätte gedacht, dass eine Mischung aus Grünkohl, Spinat und Bananen so köstlich sein kann?), frisch aufgeschlagenen Kokosnüssen und anderen exotischen Wurzeln, Früchten und Pflanzen waren es besonders Chia Samen, die das Interesse gesundheitsbewusster Messegänger erregten.

Chia Samen – Allroundersaat aus Südamerika

Warum ausgerechnet ein Samen das Superfood für Vegetarier und Veganer ist? Chia überzeugt mit einem extrem hohen Protein- sowie Omega 3 und 6 Fettsäuren – Gehalt und dazu mit einem hohen Anteil löslicher und unlöslicher Ballaststoffe und ist zu guter Letzt ein Top Mineralstofflieferant. Schon für die Maya waren Chia Samen gleichermaßen Heilmittel und Grundnahrungsmittel. Die Saat reichert für 20 min aufgequollen in etwas Flüssigkeit Smoothies, Müsli und Co. zu einer absoluten Nährstoffbombe an. Doch neben dem Thema Superfood stand auch der Genuss im Vordergrund der Vdelicious Messe.

Vegiziös – Schokolade & anderes veganes Naschwerk

Wer bisher nur vegane Schokolade kannte, der man ihre Milchfreiheit auch anschmeckte, konnte auf der Vdelicious eine ganz andere Erfahrung machen. „Chocqlate“ heißt das Zauberwort! Frische Schokolade zum Selbermachen: vegan und somit laktosefrei, frei von Zusatzstofen und raffiniertem Zucker, sozusagen Schokolade light. Den puren Schokogenuss soll man sich innerhalb von 20 min selbst zu Hause herstellen und nach Lust und Laune veredeln. Messerspezialist Tipp: Hanfsamen geben der eigenen Schokolade den richtigen Kick.

Unsere Tipps: Veganes Eis von Paletas & Vegane Seife „Mona Lisa“

veganes eisFrech, frisch und fröhlich konnte die Berliner Eiscrew von Paletas überzeugen: Ob Himbeer-Vanille, Erdbeer-Basilikum oder Orange-Rosmarin, alles wurde gründlich durchgetestet und für köstlich befunden. Das Ganze natürlich ohne tierische Inhaltsstoffe. Unser Favorit: Gurke-Zitrone! Hmm, lecker! Auch Körperpflege Produkte hatte die Vdelicious zu bieten. Unser Duft Favorit: „Mona Lisa“ vegane Seife.

Und über den vegetarischen Tellerrand hinaus?

vegane seifeDen Veggie Anhängern, die sich durch die Landwirtschaftsmesse, in welcher Tiere in Käfighaltung ausgestellt wurden, trauten, bot die Grüne Woche viel Buntes. Das knallig laute Russland könnte mit den Worten der Fell-Schapka bemützten Russinnen „Wodka, Krimsekt & Kaviar!“ optimal zusammengefasst werden und auch in anderen Ländern dominierten Fleisch & Alkohol Spezialitäten: Kein Problem, auch kanadisches Bier und armenischer Quittenwein können den Magen füllen ;o)



Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Tags können Sie nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Hoch