• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

Shop für Kochmeser / Küchenmesser

Balbach - Berger Schinkenmesser
Mehr Ansichten
  • Balbach - Berger Schinkenmesser
  • Balbach - Berger Schinkenmesser
  • Balbach - Berger Officemesser
  • Griff
  • Verpackung

Balbach - Berger Officemesser

Artikelnummer: BB-OM-2018

Officemesser aus Balbach Carbon-Damaststahl 160 Lagen
 
Klingenlänge: 12 cm
Gesamtlänge: 24 cm
Klingenhöhe: 2,3 cm
Klingenstärke: 1,9mm
Gewicht: ca.50 Gramm

Klinge DSC-160 Wilder Damast
Härte: 61 HRC
Griff: Mooreiche
Zwinge Titan
nicht rostfrei

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage

690,00 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Damastschmied Markus balbach

Das Balbach - Berger ist eines unserer besten Messer – vielleicht sogar das Beste. Es wurde zusammen mit Damastschmied Markus Balbach, Messermacher Metin Anan, den Messerfabrikanten Constantin und Frank Berger sowie einigen Spezialbetrieben der Messerbranche entwickelt. Ziel war es ein hochfunktionales, leichtes, ergonomisches, standfestes, scharfes und nicht zuletzt ästhetisches Küchenwerkzeug zu entwickeln, das komplett Made in Germany ist.

Das Herzstück eines jeden Messers ist natürlich die Klinge. Hier haben wir uns für DSC Carbondamast (wilder Damast /160 Lagen/ nicht rostfrei) entschieden. Das Ziel eine dünne und federleichte Klinge mit geringster Keilwirkung zu gestalten, wäre mit kaum einem anderen Material umzusetzen gewesen. Nur ein Volldamast bringt die notwendige Stabilität und  Verwindungssteifigkeit mit. Die Härtung erfolgte auf 61 HRC. Auf eine höhere Härtung wurde verzichtet, da diese die Klinge nur unnötig spröde werden lässt. Die zahllosen Materialübergänge sorgen für einen Mikrosägeeffekt. Der nicht rostfreie Carbonstahl hat nach wie vor die besten Schneideigenschaften und lässt sich mühelos und schnell nachschärfen.

Bei den Griffen haben wir uns für das subfossile Mooreichenholz entschieden. Dieses Material ist hunderte Jahre alt und in Sümpfen und Mooren konserviert und gehärtet. Es ist natürlich antibakteriell da es keinerlei Nährstoffe mehr enthält. Ideal für Küchenmesser. Die Zwinge besteht aus Titan und versiegelt das Stirnholz vollständig.

Wichtige Pflege und Nutzungshinweise:

Dieses Messer wurde für Profis entwickelt. Mit der dünnen Carbonstahlklinge soll präzise geschnitten und nicht gequetscht oder gar gehebelt  werden. Eine saubere Schneidtechnik würden wir deshalb als Voraussetzung ansehen. Derr Carbonstahl ist nicht rostfrei. Ein Anlaufen der Klinge ist also auf Dauer unvermeidbar. Von einer ständigen Nachpolitur raten wir ab. Mit der Zeit bildet sich eine hauchdünne Schutzschicht / Patina aus. Nach dem Benutzen sollte das Messer per Hand gereinigt und abgetrocknet werden. Zum Nachschärfen empfehlen wir einen keramischen Wetzstab oder einen 1000er Schleifstein.

Alle Messer aus der balbach Berger Serie anzeigen.

Kundenmeinung von Jan
Bewertung
Ein kleines, feines Teil mit Schwächen! Pro: Der verwendete Stahl, das Holz, Geometrie der Klinge, Form des Griffs passt zu meiner Hand, Optik, Praxis! Contra: Das Finish - ich hätte bei einem Preis für den es auch Custommesser gibt, mehr erwartet. Der Kehl ist nicht gut gemacht, kleine Schrammen, Holzschliff, Schärfe out of Box.. Die Liebe zum Detail fehlt mir!
Kundenmeinung von Viktor Beier
Bewertung
Das Messer habe ich zum Gebutstag bekommen. Auch als Laie war mir klar das das nichts von der Stange ist. Jetzt habe ich mal nachgelesen und bin geradezu platt was mir da für ein Schtz geschenkt wurde.

Ich habe noch nie so ein Messer besessen. Es ist unglaublich scharf und leicht und einfach nur schön. Es macht großen Spaß damit zu arbeiten oder es einfach nur anzuschauen. Ganz tolle Sache, das so etwas in Deutschland hergestellt wird.