• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

Shop für Kochmeser / Küchenmesser

 
 << zurück zur Übersicht  
 
Masanobu Okada Takobiki (groß)
Mehr Ansichten
  • Masanobu Okada Takobiki (groß)
  • Masanobu Okada Takobiki (groß)
  • Masanobu Okada Takobiki (groß)
  • Masanobu Okada Takobiki (groß)
  • Verpackung

Masanobu Okada Takobiki (groß)

Artikelnummer: F-277KY

Takobiki
(Spezialmesser zur Verarbeitung von Fisch oder Oktopus)
Kann auch für Fleisch verwendet werden

Klingenlänge: 30 cm
Gesamtlänge: 44,5 cm
Klingenhöhe: 2,8cm
Gewicht: ca.180 Gramm

Klingenmaterial: Damast mut Shirogami 2 Kern
nicht rostfrei
Härte: 61±1
Schliff: beidseitig 

Griff: japanische Ulme

Nur noch 1 Produkt auf Lager

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage
Versand heute möglich

340,00 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Masanobu Okada

Masanobu Okada

Die Messer des 1949 geborenen Schmiedemeisters Masanobu Okada bewegen sich fernab jedes Standards. Sie orientieren sich sehr stark an den traditionellen Formen und Herstellungsverfahren. Das Takobiki beispielsweise, ist selbst in Japan nur noch selten im Einsatz zu erleben. Dabei ist diese schwertartige Klinge ideal für die Verarbeitung von Fisch oder Oktopus.

Meister Okada trägt den Titel „Dentoukougeishi“. Es ist der höchste Meistergrad in Japan und bedeutet in etwa „Hüter des traditionellen Handwerks“. Er wird vom Wirtschaftsministerium erst nach langjähriger Tätigkeit verliehen.

Die Damastklingen dieser Serie haben einen breiten Messerrücken und liegen mit einem ordentlichen Eigengewicht in der Hand. Man kennt das sonst nur von den einseitig geschliffenen Deba oder Sashimi Messern. Okada schleift seine Klingen jedoch beidseitig aus. Das erleichtert das Handling ungemein. Im Kern kommt hier ein Shirogami 2 Stahl zum Einsatz (nicht rostfrei). Er weist eine Härte von 61-62 HRC auf und lässt sich mit einfachen Mitteln extrem fein ausschleifen.

Der traditionelle Steckgriff besteht aus japanischer Ulme. Der Übergang zwischen Griff und Klinge ist komplett versiegelt und damit hygienisch einwandfrei.

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster