• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

 
 << zurück zur Übersicht  
 
Nagomi Nakiri
Mehr Ansichten
  • Nagomi Nakiri
  • Nagomi Nakiri
  • Nagomi Nakiri

Nagomi Nakiri

Artikelnummer: NS-1NK

Nakiri / Gemüsemesser

Klingenlänge: 18,5 cm
Gesamtlänge: 31,5 cm
Klingenhöhe: 5,9 cm
Gewicht: 173 Gramm  

Klingenmaterial: AUS8 Stahl / 32 Lagen Damast rostfrei
Härte: 58±1
Schliff: beidseitig  
Griff: Graumagnolie

Ausverkauft - zurzeit nicht lieferbar

124,00 €

101,00 € Sonderpreis

Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Nagomi Damast Messer

Nagomi Messer

Japanische Küchenmesser benötigen für Ihre legendäre Schärfe eine sehr harte Klinge. Bei der Nagomi Natural Serie kommt dazu ein mehrschichtiger Hochleistungsstahl  zum Einsatz. Zwei Damaststähle aus verschiedenen SUS Stählen ummanteln einen harten Kern aus AUS 8 Stahl (Härte 58 HRC). Dieses Kernmaterial ist in Japan äußerst beliebt. Es bringt hervorragende Schneid-und Schärfeigenschaften mit und ist im Gegensatz zu noch härteren Materialen wie VG10  weniger empfindlich. Lediglich die Standzeit verkürzt sich geringfügig.

Formensprache und Griffe sind sehr traditionell. Es werden klassische Steckgriffe aus Graumagnolie verbaut. Die Zwinge ist aus stabilem Edelstahl. Außergewöhnlich ist die Form der Klingen. Hier wird eine sanft geschwungene Rückenlinie eingearbeitet. Ein Stilmittel das man heute leider nur noch selten sieht. Zur Reduzierung der Reibung, wird die Klinge gehämmert (Tsuchime Technik).

Pflege

Zur Erhaltung der Schärfe kann ein Schleifstein (Körnung 1000) oder ein keramischer Wetzstab verwendet werden. Die Spülmaschine ist natürlich tabu. Die Reinigung muss von Hand erfolgen. Um eine Lockerung der Zwinge zu vermeiden, sollte der Griff gelegentlich in Wasser getaucht werden.

Alle Messer der Nagomi Natural Serie anzeigen.

Kundenmeinung von B. Fischer
Bewertung
Tolles Messer in schöner traditioneller und handwerklicher Optik, ich finde auch den Griff groß genug (trage Handschuhgröße 12....).
Kundenmeinung von Michael F.
Bewertung
Ich besitze fast alle Messer aus der Nagomi Natural Serie und kann sie ausnahmslos empfehlen. Für mich allen anderen deutschen und japansichen Messern die ich kenne oder besessen habe in Schärfe, Ausdauer und Handling überlegen. Zudem finde ich sie einfach schön. Auch den Griff finde ich passend, obwohl ich wahrlich keine kleinen Hände habe.
Hier macht man definitiv nichts falsch.
Kundenmeinung von Amantnu
Bewertung
Wahnsinns Messer...
Ich besitze schon ein Santoku-Messer von Sakai Takayuki und wollte halb aus Neugierde, halb aus ästhetischen Gründen noch ein Nakiri-Messer ausprobieren. Da der Mensch die Abwechslung liebt, habe ich nach ausführlichem Beratungsgespräch einer Empfehlung folgend zum Nagomi Messer gegriffen.
Ich hatte etwas Bedenken wegen des traditionellen Griffs, fand ihn aber schöner, als die "Eternal"-Version. Der Griff ist jedoch ausreichend groß, das Messer liegt schwer und gut ausbalanciert in der Hand, das Schneidegefühl ist eine Mischung aus sicherer, fast magnethafter Schnittführung und Entspanntheit. Die rasiermesserartige Schärfe des Messers wirkt dabei schon fast selbstverständlich. Ein haptisches Erlebnis, das ich mit einem Messer so noch nicht hatte... Und ein deutlicher Unterschied zum "leichtfüßigeren" Santoku.
Die Optik und Gesamtwirkung ist souverän und handwerklich und ästhetisch durchaus zufriedenstellend... Ich würde auch 6 Sterne vergeben. Unbedingte Empfehlung!
Kundenmeinung von greeneyes1980
Bewertung
Ich habe das Messer jetzt seit einem Jahr. Es ist noch immer super Scharf.
Liegt perfekt in meinen Händen. Mein Freund hat große Hände und arbeitet daher lieber mit seinen eignen Messern.
Es ist sehr schön ausbalanciert. Das Arbeiten damit macht einfach nur Spaß.
Ich hole mir von der Serie noch mehr Messer.
Einfach toll.
Kundenmeinung von J. Stieler
Bewertung
Ich brauchte ein echtes Gemüsemessr, da ich leidenschaftlicher Hobbykoch bin und besonders gerne Chinesisch zubereite. Ich finde aber, dass diese Serie wirklich gut gelungen ist. Ich glaube ich werde meine deutschen Messer nach und nach durch diese Serie ersetzen.
Kundenmeinung von Sebastian P.
Bewertung
Als Geschenk bekommen. Heute zum ersten mal getestet und ich muss sagen,ein Traum :) Es geht durch wie Butter, liegt sehr gut in der Hand und das kochen macht jetzt noch mehr Spaß :) Ergo: bis jetzt die besten Messer die ich je hatte und haben werde!