• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

 
 << zurück zur Übersicht  
 
D83 Kato Hiroshi Allzweckmesser
Mehr Ansichten
  • D83 Kato Hiroshi Allzweckmesser
  • D83 Kato Hiroshi Allzweckmesser
  • D83 Kato Hiroshi Allzweckmesser

D83 Kato Hiroshi Allzweckmesser

Artikelnummer: D83

beidseitig geschliffenes Allzweckmesser  

Klingenlänge: 15,5 cm
Gesamtlänge: 29 cm
Klingenhöhe: 3,3 cm
Gewicht: ca.90 Gramm    

Klingenmaterial: Carbonstahl / nicht rostfrei
Härte: 61±1 Schliff: beidseitig  

Griff: Ho-Holz (jap.Graumagnolie) / oval

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage

69,00 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Kato Hiroshi

Kato HiroshiDie Messer von Kato Hiroshi sind an Einfachheit kaum noch zu übertreffen. Eigentlich sind sie unvollendet. Die Klingen aus nicht rostfreiem Carbonstahl sind rau. Schmiedespuren sind zum Teil noch zu erkennen. Eine dunkle Zunderschicht schützt die Klinge vor Korrosion. Der Schliff ist solide aber nicht perfekt. Kenner werden sicher als erstes den Schleifstein aus der Schublade holen und nachschärfen. Die dreilagige Klinge mit Shirogami Kern lässt dafür nichts zu wünschen übrig.

Dennoch hat auch diese Serie Ihren Charme. Meister Kato stellt in erster Linie landwirtschaftliche Messer und Werkzeuge her. Hier sind weniger Perfektion als Robustheit und Langlebigkeit gefragt. In diesem Zusammenhang ist auch seine kleine Messerserie zu sehen. Die Klinge wurde aus hartem Carbonstahl gefertigt. Obwohl dieser Stahl schon seit Jahrhunderten fast unverändert verwendet wird, ist er in punkto Schärfbarkeit noch immer den modernen und teuren Hochleistungsstählen überlegen. Der Griff besteht aus festem Ho-Holz (Graumagnolie), dem traditionellen Material japanischer Messermacher.

Wir empfehlen Ihnen diese Serie wenn Sie auf der Suche nach einem relativ preiswerten Gebrauchsmesser sind, auf die Faszination eines handgemachten Werkzeugs aber nicht verzichten möchten. Mit dem Thema Schärfen sollten Sie sich jedoch bereits eingehender beschäftigt haben. Wir empfehlen für den Nachschliff einen guten Kombischleifstein mit einer 240er und einer 1000er Körnung.

Kundenmeinung von Luke L.
Bewertung
Für mich als Einsteiger, in die Welt der japanischen Messer, die perfekte Wahl. Die Verarbeitung ist dem Preis angemessen, es ist Leicht, liegt gut in der Hand und es lässt sich mit etwas Geschick auf eine Schärfe bringen, bei der selbst meine WMF Messer kaum mithalten können.
Kundenmeinung von Felix
Bewertung
Das Messer wurde scharf geliefert. Mit etwas Nacharbeit (1000/6000/Leder) nimmt es eine geradezu erschreckende Schärfe an. Abzug gibt es für den schlecht verarbeiteten recht kleinen Griff. Der Zwinge-Holz-Übergang ist scharfkantig. Für den Preis top.
Kundenmeinung von Alex B.
Bewertung
Seit Jahren mein Lieblings-Allzweckmesser, kein Tag vergeht ohne seinen Einsatz: Leicht, scharf und gut zu handhaben.
Kundenmeinung von Jelenski Nikolay
Bewertung
Interessantes Messer!