• Fachgeschäft seit 1999
  • großes Lager - schneller Versand
  • versandkostenfrei ab 40€

Shop für Kochmeser / Küchenmesser

Gen-Na165 Takefu Gen Nakiri
Mehr Ansichten
  • Gen-Na165 Takefu Gen Nakiri
  • Gen-Na165 Takefu Gen Nakiri
  • Griff
  • Klingengravur
  • Verpackung

Gen-Na165 Takefu Gen Nakiri

Artikelnummer: GEN-3-NA165

Nakiri / Gemüsemesser

Klingenlänge: 17 cm
Gesamtlänge: 31 cm
Klingenhöhe: 4,9 cm
Gewicht: ca.190 Gramm

Klinge: 3lagen Stahl mit VG10 Kern
Härte: 61±1
Schliff: beidseitig  

Griff: Pakkawood schwarz

Ausverkauft - ausverkauft

172,50 €
Inkl. 19% MwSt.
versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland

Takefu knife VillageTakefu Gen

Diese Messer sind stilvolles Understatement pur. Die Formensprache ist zeitlos modern, kein Damast, kein Tsuchime, keine sonstigen Applikationen. Eine sehr gute Klinge, ein langer sehr eleganter, tiefschwarzer Pakkaholzgriff und als einziger Schmuck die Gravur des Meisters.

Eigentlich sind die Schmiede der Kooperative in Takefu ja für die klassischen – eher der Tradition folgenden Messer bekannt und geschätzt. Hier ist es ihnen aber einmal mehr gelungen, mit einem moderneren Konzept sehr positiv zu überraschen. Es hat aber auch lange genug gedauert.  Diese Messer wurden bereits vor Jahren angekündigt. Sicher war es nicht ganz leicht sich über die Details zu einigen. Kurz zum Hintergrund:  Normalerweise arbeitet in der Kooperative jeder Schmied für sich (darunter sehr bekannte Meister wie Kamo, Saji oder Kitaoka). Nur die Vermarktung wird durch die Gemeinschaft geregelt.  In seltenen Fällen findet aber auch eine Zusammenarbeit bei der Herstellung statt.

Zu den technischen Werten: Es wurde hier eine 3 lagige Klinge mit VG10 Kern verarbeitet. Dieser bewährte Kernstahl hat eine Härte von 61 HRC. Die Flächen sind feinpoliert. Alle Kanten sind ebenfalls poliert und gerundet - ein kleines aber sehr gefälliges Detail. Den Übergang zum Griff bildet eine massive Edelstahlzwinge (natürlich auch poliert). Ein besonderes Merkmal ist der angenehm lange Griff aus schwarzem Pakkaholz. Er liegt sehr gut in der Hand und lässt sich sehr präzise führen.

Kundenmeinung von Wolfgang
Bewertung
Ein auf eine sehr puristische Weise schönes und sehr leistungsstarkes Nakiri Messer. Liegt sehr angenehm in der Hand. Die Klinge hat eine sehr schöne - etwas unregelmäßige Struktur verrät das es von hand gemacht wurde. Die Schärfe war out of the box schon mal sehr beeindruckend und ließ sich erst ab 5000er Körnung noch etwas steigern.