<< zurück zur Übersicht  
 
8213915 Dick Ergogrip Gekrösemesser
Mehr Ansichten
  • 8213915 Dick Ergogrip Gekrösemesser
  • 8213915 Dick Ergogrip Gekrösemesser
  • 8213915 Dick Ergogrip Gekrösemesser

8213915 Dick Ergogrip Gekrösemesser

Artikelnummer: 82139150

Gekrösemesser

Klingenlänge: 15 cm
Gesamtlänge: 28 cm
Klingenhöhe: 2,7 cm
Gewicht: 125 Gramm  

Klinge: XCrMoVMn Stahl (rostfrei) - gestanzt
Griff: Kunststoff POM

sofort verfügbar (lagernd)
Anlieferzeit 1-2 Werktage

24,90 €
Inkl. 19% MwSt.
Versand: 2,95 EUR (D)
Versandkosten ins Ausland

Dick Ergogrip Messer

Dick Ergogripp Schlachtermesser

Dick Ergogrip Messer sind die Werkzeuge der Profis aus Metzgereien und Zerlegebetrieben. Hier sind extrem dünne und scharfe Messer gefragt die zudem absolut sicher in der Hand liegen. Aber auch im privaten Bereich sind solche Messer sehr beliebt, insbesondere bei Jägern und Anglern aber auch bei Grillfreunden. Wer oft größere Mengen Fleisch verarbeitet (vom Knochen lösen, aufschneiden u.s.w.) hat mit einem Dick Ergogrip ein preiswertes und gutes Werkzeug.

Im Unterschied zu den Premiumserien von F.Dick, werden die Klingen dieser Messer nicht geschmiedet, sondern lediglich ausgestanzt und weiterbearbeitet. Das Grundmaterial ist jedoch identisch (CMV Hochleistungsstahl). Auch bei der Härtung der Klingen gibt es Unterschiede. Im Ergebnis kommen wir hier auf eine Härte von etwa 56 – 57 HRC. Die Dick Ergogrip Messer sind mit einem  Sicherheitsgriff ausgestattet. Er liegt auch bei fettigen Fingern sicher in der Hand.  

Zum Nachschärfen empfehlen wir einen guten Wetzstahl oder einen keramischen Wetzstab. Um die Ausgangsschärfe dauerhaft zu erhalten, sollten die Messer vor jedem Arbeitsgang kurz abgezogen werden.

Kundenmeinung von Chris aus München
Bewertung
Ich verwende dieses Messer beim Aufschärfen des Bauches von erlegtem Rehwild. Es ist zwar etwas lang, erfüllt aber seinen Zweck ausgezeichnet: Keine Sauerei mehr durch aufgeschnittenes Gescheide, keine Pansensoße, keine riskanten Maneuver mit den Fingern an der Messerspitze.
Das Messer läßt sich gut und sehr scharf nachschärfen (Spyderco Triangle Sharpmaker). Es hat mitllerweile einen festen Platz im Schlachtraum unseres Revieres und wird dort eifrig von allen Jägern verwendet. Da schon die Form des Messers verhindert, daß es hart über Knochen gezogen wird oder mit der Schneide auf den Schlachthausfliesen landet, ist Nachschärfen in der Praxis nur selten nötig.
Absolut empfehlenswert für Jäger mit Schlachthaus oder für diejenigen, die am Auto aufbrechen! Zum Mitnehmen auf die Jagd ist das Messer zu groß und sperrig.