. . . .

Güde / Balbach Damastmesser

Güde Damast

Sie muten an als entstammten sie längst vergangenen Zeiten. Zeiten in denen ein Messer noch so individuell war, dass es mühelos seinem Besitzer zugeordnet werden konnte. Damastmessern sieht ihnen jede Stunde an, die an ihnen gearbeitet wurde.

Der Schmied Markus Balbach ist einer der Letzten, der solchen Klingenstahl schmieden kann. Im Vergleich zu den meisten Damastmessern, bei denen zwei Schichten des edlen Metalls um einen harten Kern geschmiedet werden, handelt es sich hierbei um wilden Damast. Harter, hochlegierter Werkzeugstahl und zäher, weicherer Nickelstahl werden miteinander feuerverschweißt und gefalten. Wieder und wieder bis sie am Ende in 300 Lagen miteinander verbunden sind. Dieser Prozess kann je nach Messer bis zu mehrere Tage dauern. Die guten Eigenschaften beider Stähle wie Schärfbarkeit, Schnitthaltigkeit und Flexibilität sind dann auf ein Material übertragen worden. Erst durch Ätzung entsteht anschließend das typische Damastmuster. In vielen weiteren Arbeitsschritten wird bei Güde in Solingen das fertige Messer montiert.

Trotz der ausgezeichneten Materialeigenschaften sind Klingen aus wildem Damast heute die absolute Ausnahme. Zu groß ist der Aufwand und zu hoch die Gefahr in dem sehr komplizierten Verfahren Fehler zu machen. Von diesen handgearbeiteten Damastmessern wechseln deshalb jedes Jahr nur wenige Stück den Besitzer.


 
  
 


Officemesser / Schälmesser


Klingenlänge: 10,5 cm

Gesamtlänge: 20,5 cm

Gewicht: 50 Gramm


Klinge: wilder Damast (Schmiede Markus Balbach)

Griff: Wüsteneisenholz


Lieferung in Geschenkbox

sofort lieferbar (lagernd)

versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland
630,00 (inkl. MwSt.)
           


Santoku


Klingenlänge: 18 cm

Gesamtlänge: 30 cm

Gewicht: 200 Gramm


Klinge: wilder Damast (Schmiede Markus Balbach)

Griff: Wüsteneisenholz


Lieferung in Geschenkbox

zurzeit nicht lieferbar

versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland
1.500,00 (inkl. MwSt.)
           


Kochmesser


Klingenlänge: 21 cm

Gesamtlänge: 33,5 cm

Gewicht: 220 Gramm


Klinge: wilder Damast (Schmiede Markus Balbach)

Griff: Wüsteneisenholz


Lieferung in Geschenkbox

sofort lieferbar (lagernd)

versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland
1.195,00 (inkl. MwSt.)
           


Schinkenmesser


Klingenlänge: 21 cm

Gesamtlänge: 33,5 cm

Gewicht: 220 Gramm


Klinge: wilder Damast (Schmiede Markus Balbach)

Griff: Wüsteneisenholz


Lieferung in Geschenkbox

momentan ausverkauft

versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland
1.030,00 (inkl. MwSt.)
           


Kochmesser aus DSC® (Damaststahl SuperClean)


Klingenlänge: 18 cm

Gesamtlänge: 31 cm

Gewicht: 150 Gramm


Klinge: DSC® (Damaststahl SuperClean)

Griff: Titan und Wüsteneisenholz-Holz

Lieferung mit Zertifikat


Die Herstellung dieses Messers erfolgt ausschließlich durch Markus Balbach und Patrick Teyke.

sofort lieferbar (lagernd)

versandkostenfrei (D)
Versandkosten ins Ausland
640,00 (inkl. MwSt.)
           
 
  
 

Pflege von Damastmessern

Damastmesser mit Klingen von Markus Balbach sind nicht rostfrei, trotzdem ist die Pflege recht unkompliziert. Vermeiden Sie Feuchtigkeit. Das Messer sollte selbstverständlich niemals eine Spülmaschine von innen sehen. Nach dem Benutzen einfach mit warmen Wasser säubern, trocknen und zurück in den Messerblock. Wird es längere Zeit nicht benutzt, schützt etwas Klingenöl. >>Pflegeanleitung für Carbonstahlmesser<<

 

Ursprung von Damast

Damaszener Stahl wurde, nach gesicherten Erkenntnissen, vor weit über tausend Jahren gefertigt. Jedoch werden bereits den Kelten erste Erfahrungen mit dem Material zugesprochen. Das Verfahren war die Hochtechnologie antiker und mittelalterlicher Schmiede. Erst durch Damast wurde es möglich harte und zugleich flexible Klingen herzustellen. Der Namen Damaszener Stahl geht auf die syrische Stadt Damaskus zurück. Zwar wurde der Stahl hier nicht erfunden, jedoch war die Metropole ein bedeutendes Handelszentrum für Damastmesser und Schwerter.


Unser Service
Schnelle Lieferung
24 Stunden Expressversand (DPD)
Versand auch per DHL möglich
fast alles sofort ab Lager

Versandkostenfrei ab 40 €
darunter nur 2,95 €
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Bezahlung erfolgt per
- Vorauskasse (mit 3% Rabatt)
- Nachnahme,
- Bezahlung online via PayPal
- Kreditkarte: Bezahlung online via VISA Bezahlung online via Mastercard Bezahlung online via American Express

Sendungsverfolgung
bis zur Haustür

Sichere Datenübertragung
SSL Verschlüsselung
Beratung
Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Messerspezialist.de

Telefon 034978 - 30200
Fax  034978 - 30192

Anschrift

Messerspezialist.de
Dorfstr.6a
06369 Wehlau

>> Kontaktformular
Preisgarantie
Bei Messerspezialist kaufen Sie immer zum günstigsten Preis. Garantiert!

Logo Preisgarantie


Informationen zur Preisgarantie
Informationen zu Rabatten und Sonderkonditionen